GSB 7.1 Standardlösung

Navigation und Service

Alles klar? Kritischer Dialog zum Zwischenbericht Teilgebiete

Pressemitteilung | 14.04.2021

Das Nationale Begleitgremium (NBG) lädt alle Interessierten am 16. April 2021 zu einer Online-Veranstaltung ein. Wie bewerten die Staatlichen Geologischen Dienste (SGD) den Zwischenbericht Teilgebiete der Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) und welche Fragen haben Bürger*innen dazu? Dazu sind Vertreter*innen der SGD und der BGE zum Gespräch eingeladen.

Im September 2020 wurde der aktuelle Stand zur Suche nach einem Endlager für hoch radioaktiven Müll durch die Bundesgesellschaft für Endlagerung veröffentlicht. Im „Zwischenbericht Teilgebiete“ ist auf Grundlage geologischer Daten festgehalten, welche Regionen in Deutschland weiterhin für einen Standort in Frage kommen. Die Staatlichen Geologischen Dienste (SGD) haben den Bericht eingehend geprüft und Stellungnahmen zu ihren jeweiligen Bundesländern verfasst.

Das Nationale Begleitgremium (NBG) möchte nun eine Bühne bieten, um die Diskussion um das Vorgehen bei der Ermittlung der Teilgebiete für die Öffentlichkeit nachvollziehbar zu machen.

Es werden Vertreter*innen der BGE und der geologischen Dienste aus Baden-Württemberg, Bayern, Sachsen, Niedersachen und Thüringen dabei sein. Außerdem soll es für die Teilnehmer*innen die Möglichkeit geben, ihre Fragen einzubringen.

Eckdaten

Wann: 16. April 2021 (17 – 20 Uhr)

Wo: Videokonferenz

Anmeldung: Programm und Anmeldemöglickeit zur Veranstaltung finden Sie hier.

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK